Über mich

Über mich:        

Chinesische Medizin, Reflexzonenmassagen und sanfte Körpertherapien faszinieren mich seit über 25 Jahren. Seit 20 Jahren arbeite ich als Heilpraktikerin in eigener Praxis mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen und lerne ständig dazu. Meine Räume sind hell und großzügig und laden Sie ein, sich wohlzufühlen.

Stolz bin ich auf meinen Kräutergarten.  Ich stöbere gerne in alten Kräuterbüchern und stelle Tinkturen, Salben, Öle und frische Kräuterauflagen her.

Mein Ansatz:

Ich nehme mir viel Zeit, höre gut zu, nehme Sie ernst und gehe auf Sie ein.  Ich arbeite ohne Geräte und erspüre den Energiefluss in Ihrem Körper mit meinen Händen.

Meine Behandlung ist sanft und ohne Nebenwirkungen. Ich mache Ihnen Mut und zeige Ihnen wirksame Selbsthilfestrategien, die Sie leicht zu Hause anwenden können.

 

 

Besonders begeistert bin ich von der Chinesischen Kräutermedizin.

Spezielle Kräuterrezepturen, die für jeden neu gemischt werden, Akupunktur und Akupressur sind eine wirksame Ergänzung zur Schulmedizin.

Auf Wunsch bekommen Sie eine Ernährungsberatung und eine Anleitung, wie Sie Akupressurpunkte selbst aktivieren können. Viele Patienten, die chronische Beschwerden haben, erleben meine Behandlung als sehr entlastend und heilsam. Bei akuten Problemen ist die Wirkung oft unmittelbar spürbar.

Bei akuten Erkrankungen wirkt die Behandlung sehr schnell und bei Chronischen Erkrankungen kommt es darauf an wie lange diese Krankheit schon besteht.


 Meine Ausbildung

2, 5 J Ausbildung zur Masseurin und med. Bademeisterin, Lymphdrainagetherapeutin, Fußreflextherapie und Marnitztherapie

3 Jahre Ausbildung zur Heilpraktikerin in Hamburg und Itzehoe

3 Jahre Grundausbildung in der Akupunktur bei Bärbel Moldt in Hamburg, so wie im Anschluss eine 1 jährige  Kräuterausbildung

2 Jahre Kräuterausbildung bei Barbara Kirschbaum und Walter Geiger

 

Lehrer die für mich wichtig waren

Fancois Ramakers  (Niederlande)          Bi und Wei Syndrome z. B. Rheuma und Schlaganfall

Mazin Al – Khafaji ( England )           schwere Hauterkrankungen
und Walter Geiger

Barbara Kirschbaum        Wechseljahre und Colitis Ulcerosa

Volker Scheid ( England )                   Li Dong Yuang- heben und senken

Lois Hacksteiner ( Österreich )             Allergien, Heuschnupfen, Migräne

Simon Becker ( Schweiz )                  Onkologie in der Chinesischen Medizin

Charles Chace ( Australien )                 die feine Öffnung der 8 außergewönlichen Gefäße

Michitaka Tokunaga (Japan)      Japanische Akupunktur

 Fortbildung

Lois Hacksteiner     Grundlagen in der Chinesischen Kräuterheilkunde

Steven Birch            Schmerzfreie Akupunktur Babys und Kinder

Dr. Karl Zippelius ( Italien )  Traumen und  Arthrosen

 

Jedes Jahr besuche ich  6 Tage den TCM Kongress in Rothenburg ob der Tauber.
An diesem Kongress nehmen viele hochkarätige Dozenten aus der ganzen Welt teil.

 27. Mai bis 31. Mai 2015 Fortbildung in Rothenburg 0b der Tauber

Das Thema 2014  Alte Medizin – Moderne Krankheiten

Mitgliedschaft

seit 14 Jahren bin ich Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.

Hinterlasse eine Antwort